Rustikale Schuhmode mit Profil für Herbst und Winter 2014/15

In der anstehenden Herbst- und Wintersaison 2014/15 ist die Schuhmode sowohl für Sie als auch für Ihn nicht mehr zart, pastell und verspielt, sondern kommt in dunklen Farben und rustikal daher.

Inspiriert von der Punk- & Rockszene wird es rockig und sehr cool im Schuhschrank: Schwarz ist die neue Trendfarbe sowohl für Herren- als auch für Damenschuhe, auch in Über- und Untergröße in der kommenden Herbst-/Wintersaison. Farben werden eher zurückhaltend eingesetzt und die aktuellen Schnürer und Stiefel präsentieren sich vorwiegend in Tönen wie Dunkelrot, Tannengrün, Tintenblau oder Grau. Dabei werden die dunklen Farbtöne trotzdem sehr facettenreich eingesetzt: Unterschiedliche Materialmischungen, Beschichtungen und Oberflächenstrukturen wie Steppungen oder glänzender Lack setzen interessante Highlights an den Damen- und Herrenschuhen.

Neben den Einflüssen aus der Musikrichtung Punk und Rock geben auch Glanz- und Glitzerelemente den angesagten Herbstschuhen einen tollen Glamour. Pailletten, Nieten und Swarovski-Steine gehen Ton in Ton mit der Textilfarbe des Schuhs und strahlen eine besonders lässige Eleganz aus. Edel wirken auch das nun häufig eingesetzte Metallic-Finish oder stylische Verzierungen des Stiefel- und Stiefelettenschaftes mit Kettchen und Metallic-Accessoires, die für ein tolles Highlight an den Damenschuhen sorgen.

Auf der diesjährigen GDS (Global Destination For Shoes & Accessories) im Februar stellten die Textil- und Modeexperten auch bereits einen weiteren Schuhtrend fest, der sich in den aktuellen Schuhkollektionen für den Winter niederschlägt: Stiefel, Boots und Stiefeletten mit mehr Profil sind dieses Jahr absolut angesagt. Verspielte Elemente werden im kommenden Herbst und Winter absolut verdrängt – stattdessen werden massive Blockabsätze und Sohlen mit markantem Profil derber. Dabei müssen die kernigen Schuhprofile sowohl für Sie als auch für Ihn drei Aspekte erfüllen: Griffig, rutschfest und trotzdem stylisch müssen sie sein.

Außerdem werden in der kommenden Schuhmode verschiedene Muster und Materialien kreativ miteinander kombiniert. Animals Prints, wie z. B. Leoparden- oder Zebraoptik, werden mit floralen Mustern oder grafischen Designs gemixt. Dabei setzen in dem insgesamt dunklen Farbverlauf kleine, knallige Farbakzente willkommende Highlights.

Einige modische Beispiele speziell in Übergröße und Untergrößen für die im Herbst und Winter 2014/15 angesagten Schuhtrends finden Sie untenstehend, alle aus unserem aktuellen Sortiment.

Damen Stiefel glitzer Herren Stiefel braun josef Seibel Übergrößenstiefel damen Remonte Stiefel schwarz Übergröße

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort